04.10.10

Herbst-Ravioli mit Pilzfüllung

Ja, genau. Zum Salat mit Herz gab es selbstverständlich ein gutes Glas Wein und zur Hauptspeise selbstgemachte Ravioli mit Pilzfüllung.
Ravioli-Produktion
Aus den Ferien in Italien brachte ich Mehl ›Tipo 00‹ mit nach Hause. Der Pastateig wird einfach viel feiner und elastischer als mit gewöhnlichem Mehl.
farina di grano tenero tipo 00
Die Ravioli-Füllung habe ich selber komponiert. Weisse und braune Champions, Steinpilze, Speck, getrocknete Tomaten, Petersilie, Zitronensaft, Ricotta, Salz, Pfeffer und Knoblauch. Das war richtig gut.
Speck, getrocknete Tomaten, Champions und Petersilie
Ravioli selber zu machen ist eigentlich nicht so schwierig, aber zeitintensiv. Ich mag es, solche konzentrierte Arbeiten zu erledigen. Nicht täglich, aber ab und zu.
Alles gute zum Hochzeitstag
Heute feiern meine Eltern den kirchlichen 48. Hochzeitstag. Nochmals ganz herzliche Glückwünsche zu diesem Feiertag!

Kommentare:

  1. 48 Jahre... wow! Was für eine lange Zeit!
    Herzlichen Glückwunsch dem Jubelpaar!

    Deine Ravioli sehen köstlich aus!

    AntwortenLöschen
  2. Die Ravioli haben sicher super geschmeckt. Es gibt ja auch fast nichts besseres wie selbsgemachte Ravioli!!!
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen