08.10.10

Ich bin vorlaut, ich bin eine Plaudertasche...

...und manchmal bin ich ganz schön unverschämt.

Als mein Vater vor vielen vielen Jahren (dank dem Schild mit Jahreszahl von Tannina Struncina weiss ich jetzt, dass das 1986 war. Lange her...) an einer Ausstellung den von mir so geliebten Tannino Strunco verkaufte, verstand ich als Teenie die Welt nicht mehr. Ich wollte ihn für mich haben. Er beeindruckte mich so sehr.
Kopf Tannino Strunco
Ich bekam als Trostpflaster Tannina Struncina und war darüber überhaupt nicht besonders erfreut.
Tannina Struncina
Tannina Struncina
Viele, viele Jahre später, lernte ich wiederum an einer Ausstellung den Käufer kennen. Vorlaut wie ich bin, sagte ich ihm mit einem Augenzwinker, aber geradewegs ins Gesicht: "Aha, sie sind der, der mein Tannino Strunco besitzt." Etwas überrascht schaute der Herr schon, aber dann bot er mir höchst erfreut an, ihn mir zu schenken. Er müsse so oder so ein Plätzchen für ihn suchen, da er aus seinem Haus ausziehen musste und den über 2m grossen Tannino nicht in das neue Zuhause mitnehmen konnte. Ein paar Wochen später stand er in meinem Wohnzimmer und seither ist er der gute Geist in meinem Daheim.
Tannino Strunco
Mir war die Angelegenheit höchst unangenehm und ich nahm mir immer wieder vor, zukünftig in solchen Angelegenheiten den Mund zu halten.

Jaaa, ja...

Letzten Sonntag... beim Sunntigs-Zmorge plapperte ich wiedereinmal so darauf los, als ich eine Mama mit Kind auf dem Arm um ihre wunderschönen Bommelschals beneidete. Mein Mund plapperte ohne den Kopf um Erlaubnis zu bitten: "Ich will auch so ein Bommelschal haben." Und was trifft heute per Post ein? Mein Bommelschal. Ich bin platt. Was für eine Woche. Liebe Seraina. Ja, ich hatte überhaupt keine Ahnung dass Du DIE Seraina bist. Aaaaaarrrrrggggg. Hättest Du doch etwas gesagt!!!! Ist mir jetzt auch ein bisschen wind und weh! Ja, ganz ehrlich. Dennoch, hier und nur für Dich, ein riesengrosses Dankeschön und hoffentlich kommst Du zum nächsten und letzten Sunntigs-Zmorge, dann kann ich mich ganz anständig und persönlich bei Dir bedanken!!!! WAHNSINN! Du bist ein Goldschatz! Er passt prima.
Mein Bommelschal
mein Bommelschla
mein Bommelschal

Kommentare:

  1. Ich habe gerade laut gelacht und mich köstlich amüsiert. Nein, nein, bleib bloss wie du bist!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    GLG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Herrliche Geschichten weisst du zu schreiben! Und die Idee mit dem Fuchsschwanz - genial ist noch untertrieben!
    Und diese Holzskulptur ist ja wirklich einmalig. Und kleb dir ja nicht so ein Japankläbi auf den Mund, gell!
    Herzlich, Eveline

    AntwortenLöschen
  3. Deine Spontanität ist super, auch in Zukunft nicht den Mund halten :-)) Super schöner Post, vielen Dank und ich freue mich, dass du dich freust.
    Härzliche Gruess, Seraina

    AntwortenLöschen
  4. Die Skulptur ist ja der Hammer und ich hab heut auch einen Kommentar von Seraina bekommen. Leider kann ich ihr nicht direkt antworten. Hast du ihre E-Mail-Adresse und könntest du sie mir, hinter den Kulissen, schicken?
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen