21.10.10

Ich bin im Apfelfieber...

Apfel-Ringe im Backofen = ÖpfelringliApfel-Ringe im Backofen = Öpfelringli
Apfel-Ringe im Backofen = Öpfelringli
Die erste Ladung, die ich für meinen waskochen-Blog hergestellt habe, ist bereits gegessen. Nun habe ich eine Portion ohne Schale im Ofen.
Apfel-Ringe im Backofen = Öpfelringli

Kommentare:

  1. Mmm, die sehen aber lecker aus. Bei meinen Eltern gibt es dafür einen richtigen Dörrautomaten (ein Relikt aus den 1980ern), aber hier zu Hause könnte ich die Ringe auch mal so wie Du machen - DANKE!
    Herzlich, mona

    AntwortenLöschen
  2. und wie sind d'Öpfelringli ohni Schale usechoo?!?!?!!!????

    AntwortenLöschen
  3. Du bist eine wahre Künstlerin! Wer hätte gedacht, dass man mit Öpfeliringli einen so schönen Post kreieren kann!

    AntwortenLöschen
  4. PS: Ich bin schon ganz kribbelig für Samstag 18.20 ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Die Spiessliidee ist ja super, die werde ich auch ausprobieren. Heute haben wir Äpfel an Frau Prachmais geliefert und ich glaub, ich muss doch schon mal nach den Kiwis sehen.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen