19.12.10

altbooken® — der beste Fund des Tages

Ja, das ist wirklich und ehrlich mein persönlich bester Fund des Tages, bestimmt der Woche, ziemlich sicher des Monats und eigentlich sogar des Jahres. altbooken®
altbooken ®
Ich traf diesen fantastischen Buchbinder am Brückenzauber Designweihnachtsmarkt im Viadukt in Zürich-West.
Brückenzauber Designweihnachtsmarkt im Viadukt Zürich
Mein Herz machte einenen Salto, ich wurde zappelig und hätte am liebsten gleich alle Notizbücher aufgekauft. Ich möchte da in die Lehre gehen und täglich diese wundervollen Unikate hin und her beigen, neu sortieren, anschauen, schmunzeln und wieder auslegen.
altbooken notizbücher
Eigentlich wollte ich unbedingt das Eine, das welches da in der Auslage fehlt. Ich habe einmal schnell weggeschaut, mich einmal umgedreht und weg war es... war da möglicherweise das Christchindli hinter mir und hat es für mich eingepackt?
altbooken Preisschild
Auf dem wunderschön gestalteten Buchzeichen steht geschrieben:
je suis trés chic. Liebevoll aus alten Buchdeckeln von Hand hergestellt. Hundertsechzig Seiten fadengeheftet, huntert Prozent Recycling. altbooken.ch
Notebooks nennen manche Computerhersteller ihrer Geräte — doch kein Buchbinder heisst seine Notizbücher Compüterchen. Ein Notizbuch ist eben mehr als ein Speicher für Zeichen, ein Notizbuch ist eine Einladung zum Denken in Entwürfen, zur Inspiration, zum Skizzieren und Ausarbeiten, zum Tagträumen, zum Beobachten und Journal führern. Sie sind nicht der Erste, der mit diesem Buch arbeitet. Wir fertigen es aus Deckeln von gebrauchten Atlanten, Liederbüchern, Romanen, Polemiken, Analysen, Rezeptsammlungen. Und auch der Buchblock ist 100% recycliert. Sie fangen also nicht bei Null an, Sie spinnen Ideen weiter.

altbooken notizbücher
altbooken notizbücher quadratisch
Ist das nicht absolut perfekt? Beim studieren hilft der bewegliche Deckel, man kann mit den Händen was tun, wenn der Kopf denkt. Ich werde meines liebhaben, einpacken, auspacken, füllen, bebildern, zutexten und immer bei mir tragen. Und niemand wird je erfahren wie es um das Geheimalter steht.
altbooken® Geheimalter
altbooken® Geheimalter
altbooken® Geheimalter
ps. wenn mir das Chrischchindli dann noch ›erledigt‹ bringt, werde ich bestimmt nochmals davon schwärmen. www.altbooken.ch

Jawohl, ich bestätige Davids Kommentar. altbooken gibt es für CHF 42.— in der Marktlücke in Zürich. Soeben noch eins gekauft.

Kommentare:

  1. :-) ich hab den "laden" auch entdeckt am weihnachtsmarkt in st.gallen. lustig fand ich, dass ich den künstler wiedererkannt habe: er hat vor jahren bei mir im antiquariat immer bücher gekauft. jetzt weiss ich auch wozu :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ach wie schön!
    Und mich hat zudem noch begeistert, dass die wirklich innovativen Ideen (es gab noch andere) nicht aus dem ach so tollen Zürich sind.

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie speziell und schön. Der war aber am Freitag nicht da. Ich war etwas enttäuscht von dem Markt. Vielleicht lags auch am vielen Schnee. Viel(Vor)Freude mit deine(n) Bücher(n).
    Lg Franziska

    AntwortenLöschen
  4. du liebe Zeit =) Was für tolle Produkte! Bei Papier und Notizbüchern bin ich meistens auch kaum zu bremsen!

    AntwortenLöschen
  5. Gump - Gump - Gump - oh da hüpft mein Herz auch! Jedesmals wenn wir in der Bibliothek Bücher ausschaubten, brachte ich es fast nicht über mich, nach einer Zeit die Bücher wegzuschmeissen!
    Aber niemand wollte sie...dass jemand sowas Prächtiges daraus macht - hei ich kann's nicht fassen.
    Und wie du mit solch offenen Augen durch die Welt gehst, beeindruckt mich. Bereichernd!
    Einen gemütlichen 4. Adventabend wünscht dir
    Eveline

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab auch ein altbooken - die sind wirklich sehr inspirierend… War heute am Stand. Morgen ist er leider nicht mehr da, aber über www.altbooken.ch und www.sichtbar.ch zu erreichen.

    AntwortenLöschen
  7. Eben habe ich erfahren: In Zürich sind die altbooken Büchlein nach wie vor erhältlich: In der Marktlücke, an der Schipfe 24.

    http://www.markt-luecke.ch/

    AntwortenLöschen
  8. Habe mal gegoogelt und herausgefunden, dass podkast.ch ein solches Notizbuch verlost. Bis 7 Januar.

    AntwortenLöschen
  9. Kleine, handliche Notizbücher, in denen man all das niederschreiben kann, was einem auf dem Herzen brennt.
    Schwarz auf weiss, Buchstabe um Buchstabe, füllen sich die leeren, weissen Seiten.
    Geschichten, wie sie nur das Leben selbst schreibt.
    Ob traurig oder heiter spielt dabei keine Rolle.
    Was zählt ist, dass das altbooken gefüllt wird.
    Gefüllt mit einer individuellen Biographie, nebst so vielen anderen.
    Ich kann die Büchlein nur jedem weiterempfehlen, denn sie sind wirklich mit Herz gemacht!

    AntwortenLöschen