01.08.10

Darum arbeite ich samstags so gerne auf dem Märt:

Portulak Garten-Tomaten
Fenchel Broccoli
Gemüse Portulak
Frühlingszwiebeln
Gemüse Rüebli
Rüebli und Radisli
Kartoffeln Früchte
Luzernen Kirschen wilde Pfirsiche
Nektarinen
Walliser Aprikosen Walliser Aprikosen, Trauben
Beeren Beeren
Himbeeren Gala-Äpfel
Vistabella-Äpfel Äpfel
frische Freilandeier frische Freilandeier
Brot 1. August-Weggen
Diese Bilder sind selbstredend, oder?
Und wenn sich nachmittags die Crew von Natürlich Furrer, die morgens um 2 Uhr den Lastwagen laden, damit wir solch herrliches Gemüse, Früchte und Brot verkaufen können, ein kühles Bier gönnen, dann sei ihnen das von Herzen gegönnt.
Natürlich Furrer Schongau

Kommentare:

  1. Wunderschöne Photos!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lelo,
    ich liebe solche Bilder, sie sind super! Einfach auf dem Markt rumfotografieren, das ganze frische, bunte Obst und Gemüse. Herrlich!
    Liebe Grüße
    Anneke

    AntwortenLöschen
  3. einfach lecker da bekommt man Hunger auf frisches Gemüse

    lg Peggy

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Lelo,
    vielen Dank für dieses leckeren Bilder.

    Liebe Grüße Laura

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Fotos. Als ich noch Kinderlos war ging ich sehr oft auf den Markt. Heute leider nur noch selten da meine kleine eine Langschläferin ist und er Markt meistens um 11.00 schon fertig ist. War das der Markt in Oerlikon?
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Hey, Barbara.
    Dieser Märtstand steht auf dem Röschibach-Platz in Zürich-Wipkingen, gleich beim Restaurant Nordbrücke, bzw. hinter dem Bahnhof Wipkingen. Und wir sind nur samstags da. Dafür bis 16 Uhr. Liebe Grüsse. LeLo

    AntwortenLöschen
  7. Hello there, my German is non-existent but these are lovely market pictures and thank you very much for the link to my food photography post, much appreciated!

    AntwortenLöschen