10.08.10

Endlich blühen die Kosmeen

Es brauchte wieder viel Geduld, bis eintraf, was ich beabsichtigte. Kosmeen sind meine Lieblingsblumen* und ich säe sie jedes Jahr in Töpfe und in meine Balkonkistchen. Jedes Jahr dasselbe Warten, jedes Jahr wird es August, bis ich mich an den papierenen Blüten in knalligem Pink und strahlendem Weiss erfreuen kann.

Wenn ich morgens die Augen aufschlage, blinzelnd in die Morgensonne blicke, dann sehe ich endlich meine Lieblinge.
Kosmeen auf dem Fenstersims
Hätte ich einen richtigen Garten, wo sie Platz und mehr Erde hätten, es gäbe grosse, kräftige Stauden mit vielen Blüten die mich erfreuen würden — ach — Morgenträume...

*neben Margariten, Pfingstrosen, Wiesenblumen und, und, und...

Kommentare:

  1. Ich liebe die Kosmeen auch sehr. Leider sind mir dieses Jahr alle Pflanzen, die ich Garten gepflanzt habe, eingegangen. Letzte Woche kaufte ich mir nochmals einen und topfte sie in einen Topf und die kommt. So kann ich mich täglich an der Kosmee freuen, die jetzt vor unserer Haustüre steht. Schöner Abend wünscht dir Tanja

    AntwortenLöschen