19.01.11

Wandschrank-Recycling

Bei mir zu Hause steht dieser Einbau-Wandschrank. Ich liebe ihn heiss. Obwohl er nicht sehr tief ist, eignet er sich prima als Schuhschrank und Stofflager. Er wird im April rausgerissen. Daher habe ich mir überlegt, dass ich die Türen und die Scharniere vor der grossen Renovation auseinander nehmen werde und daraus etwas neues entstehen soll.
Wandschrank
Bei wood & wool stool habe ich dieses wunderschöne Schränkchen entdeckt.

Den super genialen Tisch aus einer alten Türe von Liebesbotschaft bewundere ich schon lange. Dafür habe ich jedoch definitiv zu wenig Platz.

Praktischer wäre vielleicht auch so etwas.

Und dazu passend wünsch ich mir noch ein solches Schmuckstück, entdeckt bei decor8.

Das passt dann vielleicht doch besser ins Bad. Wobei ich da voraussichtlich kaum Spielraum bekommen werde. Wir werden sehen...

Kommentare:

  1. Oh nein, wieso wird er denn rausgerissen?! Er macht sich doch super!
    Schade. Hätte auch gern so einen schmucken Schuhschrank..
    Funkemariechen

    AntwortenLöschen
  2. Schon total schade, dass so ein Schrank rausgerissen wird! Solche Sachen sollte man auch unter "Denkmalschutz" stellen :-)
    GlG Eveline

    AntwortenLöschen
  3. Ich danke euch. Ja, Denkmalschutz wäre möglicherweise ein Weg. Ich werde es morgen Abend an der Mieterinformation der Bauherrschaft vortragen... Mal luege, wie die reagiered druf...

    AntwortenLöschen
  4. Oh, mit den Türen könntest Du auch einen tollen Paravent machen. Gell, Ideen über Ideen. Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  5. Oooh, das ist aber schade um den schönen und sehr praktischen Einbauschrank. Wer lässt sich denn sowas einfallen und zu welchem Zwecke???

    Jedenfalls bin ich sehr gespannt, was Du mit den hübschen Türen anfangen wirst!

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen