12.10.11

Schätze aus dem Norden

Hier noch meine schönsten Einkaufs-Schätze, denn bestimmt nimmt es den einen oder anderen Wunder was ich denn alles nach Hause geschleppt habe.
dänische Küchentücher von H. Skjalm P.IMG_1116
Küchentücher von H. Skjalm P. in Farben, die teilweise ganz neu für mich sind. Noch vor wenigen Monaten hätte ich mich mit Händen und Füssen gegen Türkis gewehrt und Violett hätte ich ebenfalls keinen Eintritt in meine Küche gewährt.
dänische Küchentücher von H. Skjalm P.
Nun sollte ich für ein paar neue Fotostrecken gewappnet sein. Die Wahl fiel mir schwer, das Sortiment von H. Skjalm P. ist riesig. Im aktuellen Katalog blättern kann man hier:

Des weiteren kaufte ich Abwaschlappen in grau und schwarz, als Kontrast zu den farbigen Küchentücher. Ob das praktisch ist, weiss ich nicht.
dänische Abwaschlappen
Geschenkbänder von House Doctor und drei Stoffresten von Tilda sind mein.
House Doctor Geschänkbänder und Tilda Stoffstücke
House Decor Geschenkbänder
Das Band mit den Massen gefällt mir besonders gut, ich hatte der Verkäuferin kurz zuvor im STOF 2000 ein Stück Massband das zwischen dem Stoff auf dem Ballen mit aufgerollt war, abgeschwatzt. Ich glaube sie hat meine Freude darüber nicht verstanden… Ist auch egal, ich werde den Massbandstreifen aufbewahren, genau so wie die Kontrollnummern.
Massband
Aus dem gestreiften Stoff möchte ich Pijamahosen nähen und den grauen verwende ich vielleicht als Tischdecke. Wer weiss.
Stoffe aus Kopenhagen
Vorerst wird jetzt erstmals alles schön verstaut und wer glaubt, ich hätte in meiner neuen Küche reichlich Platz dafür, dem sei versichert es ist nicht so. Alle Schränke sind voll. Leider.

Kommentare:

  1. Deine neuen Schätze gefallen mir sehr. Vorallem die neuen Lappen. Mit solchen Pijamahosen ist meine Tochter aus Kanada nach hause gekommen und hat sich auch noch mehr davon gewünscht.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. So schöne Schätze! Die Geschirrhandtücher finde ich toll und manchmal ist es echt komisch auf was für Farben man plötzlich Lust hat!
    Eins meiner Herbst-Zierkissen für´s Sofa wird lila und ein anderes lila-bunt-wild-gemustert.
    Es hat mich im stoffladen einfach gepackt und nu bin ich gespannt was draus wird :)

    Bei der Sache mit dem Massband und den Kontrollnummern mußte ich an unseren Urlaub 2009 denken, da sind wir vom Urlaubsort aus, einen Tag nach Dänemark rübergefahren. In einem Laden wollte ich zwei verschiedene Bänder kaufen. Beide Bänder entpuppten sich als Reststücke und die Verkäuferin gab mir die sehr schönen Holzspulen mit. Ich habe mich dermaßen gefreut und glaube das die Verkäuferin dachte ich schnapp über *lach*

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Da fällt mir grade noch ein, das die in NL bei Hema auch immer sehr schöne Geschirrhandtücher haben. So schön, das man sie als kleine Tischdecke nutzen kann, denn die haben auch ein größeres Maß als unsere.

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie schön, danke liebe Bianca. Ich schreibs mir auf. Ab nach Holland :-))
    Bin gespannt auf Deine Lila-Kissen.
    Herzlichst, LeLo

    AntwortenLöschen
  5. super geshoppt ! tolle farben, tolle kombination. da hat sich das schleppen doch gelohnt :)

    AntwortenLöschen
  6. Viel Spass beim Nähen ... ich hatte ihn heute auch mit den schönen Elefanten & Äpfeln von dort, die mir jemand gebracht hat.
    Liebgruss, mimi

    AntwortenLöschen