09.04.09

Ostereier färben — Teil 1

Heute bin ich endlich dazu gekommen, Ostereier zu färben. Mit viel Elan bin ich an die Arbeit. Ich habe nun im Kühlschrank einige Schüsseln mit Eiern im Farbbad. Ich berichte morgen, wie sie aussehen, nach einem Tag und einer Nacht in der Lauge.

Und nun die schnellste und einfachste Variante um farbige Ostereier herzustellen.
Am Geburtstag meines Vaters habe ich als Tischdekoration grosse, farbige Konfettis aus Seidenpapier auf den Tisch gestreut. (Diese habe ich vor Jahren in Paris bei TATI Mariage gekauft). Mein Mami hatte aus versehen ein Glas Wasser ausgeleert und so bemerkten wir, dass das Seidenpapier innert Sekunden farbige Flecken auf dem Holztisch hinterliess. Dies brachte mich auf diese Idee:

Auf einer Gaze habe ich Konfettis ausgelegt.
Ostereier färben
Darauf legte ich das bereits hart gekochte Ei.Ostereier färben Ostereier färben
Ich schlug die Gaze mit den Konfettis um das Ei, so dass es vollkommen eingepackt war. Dann verschnürte ich es mit Fadenschlag und hielt es kurz unter fliessend Wasser. Feucht, aber nicht nass, legte ich die beiden Eier für ca. 10 Minuten auf einen Teller und liess die Farben arbeiten.
Ostereier färben Ostereier färben
Ostereier färben
Dann packte ich die beiden Eier wieder aus.
Ostereier färben
Und siehe da, es hat funktioniert.
Ostereier färben Ostereier färben
ps. geht auch mit handelsüblichem Seidenpapier. Einfach bei der Wahl des Seidenpapiers beachten, dass es sich NICHT um «nicht färbendes Seidenpapier» handelt.
ps. ps. und dies ist der erste post den ich auf dem Balkon sitzend geschrieben habe. Nun ist der Frühling da. Es ist auch abends um 19 Uhr noch lau genug, um draussen zu sein. Herrlich.

Kommentare:

  1. suuuuuuuper schön!!!!!!! wow!

    AntwortenLöschen
  2. Sieht super schön aus. :O
    Kleine blöde Frage: Sind die Eier schon geschält? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, natürlich nicht. Hier wurde die Eierschale gefärbt.

      Löschen
  3. Die mach ich gleich für Ostern! Danke für die Idee!

    AntwortenLöschen