23.05.10

Sonntag-Morgen

Ich glaube, ich habe langsam aber sicher die senile Bettflucht. Dem Wecker habe ich gestern Abend frei gegeben. Ich wollte einfach wieder einmal ausschlafen. Frisch und erholt schlug ich meine Augen auf, und die Bettdecke zurück und schlurfte zur Kaffemaschine. Ein Blick auf die Küchenuhr und ich stockte. 5 vor halb sieben. Das kann doch nicht sein. Aber so war es. Und nun genisse ich den stillen Morgen, bis jetzt habe ich erst die Vögel zwitschern gehört und das Schlagen der Kirchenglocken. Am liebsten würde ich mich jetzt auf mein Balkonbänkli setzen und warten bis diese Schönheit zur vollen Blüte erwacht.

Aber bei 12°C verkneif ich mir das besser. Schönen Pfingstsonntag, euch allen.

Kommentare:

  1. Einen wunderschönen guten MORGEN meine Liebe*

    Ich war zur selben Zeit wach heute MORGEN und bin sofort raus in den Garten gegangen. Ja, kalt war´s :0) aber das ist mir egal - ich gehe auch im Herbst früh raus bevor ich dann den 1. Kaffe des Tages trinke und mich für die Kindertagesstätte fertig mache. Mein Schatz ist MORGENS nicht so begeistert von der Frischluftzufuhr, aber er lächelt darüber.

    Ich bin jetzt im Garten und wünsche Dir einen herrlichen, sonnigen und GLÜCKlichen Tag.

    Herzlichst Monique

    AntwortenLöschen
  2. HAPPY BIRTHDAY LELO! ALLES LIEBE ZUM RUNDEN GEBURTSTAG! DEIN BLOG IST EINE BEREICHERUNG FÜR MEINEN ALLTAG UND ICH KANNS JEWEILS KAUM ERWARTEN WAS FÜR COOLE NEUE SACHEN - TIPPS - DEKOS - KREATIONEN ZU SEHEN GIBT. GENIESSE DEINEN TAG UND VOLLE POWER VORAUS INS NEUE JAHRZEHNT!!... HERZLICH URSI

    AntwortenLöschen