08.06.09

Hotchocspoon von CHCO CHOCOLATE COMPANY

Ich plauderte vergangene Woche mit einem alten Arbeitskollegen, den ich dank meiner Freelancetätigkeit wieder getroffen habe. Er erzählte mir von seiner Reise nach Luxenburg und der absolut besten je getrunkenen heissen Schokolade.
Die Idee von der Niederländischen Chocolate Company ist wirklich genial. Der Holzlöffel steckt im grossen Schokoladenwürfel. Damit wird die heisse Milch langsam zur heissen Schokolade. Oder wie wir in der Schweiz sagen zur Schoggimilch. Die diversen Geschmacksrichtungen und die Varianten mit Schnaps, lassen bestimmt unzählige Herzen höher schlagen.
www.chocolatecompany.nl - Hotchocspoon
Und so funktioniert's.

Ich habe ein bischen recherchiert und sogar einen Shop gefunden. Über geschmackszone.de kann man die Hotchocspoons bestellen. Ob wir Schweizer damit beliefert werden ist nicht sicher. Die Idee ist auf jeden Fall genial. Wie lange wird es wohl dauern, bis ein Schweizer Chocolatier Hotchocspoons herstellt?

Kommentare:

  1. Ich habe die Schokoladenlöffel letztes Jahr entdeckt und liebe sie seit dem. Im Winter lasse ich mich beinahe jeden Abend zu einer Schokoladenmilch hinreißen. Die Sorten mit Alkohol mag ich allerdings nicht, die übrigen sind einfach köstlich.

    AntwortenLöschen
  2. Natürlich können Sie auch Schweizer erhalten,haben wir Toussaint sogar zugesichert

    AntwortenLöschen
  3. Wenn Sie sich aber in der Schweiz nicht mit Chocospoons verwöhnen lassen können, kommen Sie einfach nach Heidelberg. Auf der Hauptstraße und übrigens die gilt als die längste und bestimmt schönste;) Shoppingstraße in Europa, besuchen Sie CH CO-Laden und geniessen Sie wunderschöne Chocolate-Welt! Sie sind ganz herzlich willkommen!

    AntwortenLöschen