11.11.11

Recycling-Einkaufs-Taschen

Recycling-Tasche made by LeLo
Recycling-Tasche made by LeLo
Eine neue Idee, ein neues Projekt beschäftigt mich. Zur Zeit rattert die Nähmaschine und die Scheren sind bald stumpf. Für den kommenden Weihnachtsmarkt musste ein neues Produkt ins Sortiment. Ängeli produziere ich in diesem Jahr keine. Es gibt im Schrank noch eine Kiste mit Letztjährigen, das muss reichen.

Schon lange schwärme ich für Recycling-Taschen. Endlich habe ich passendes Material gefunden und mich für ein Taschen-Schnitt entschieden. Die Produktion läuft.
Recycling-Tasche made by LeLo
Recycling-Tasche made by LeLo
Es wird Taschen aus alten Schweizer Armee-Blachen, verlebten Seesäcken und gebrauchten Postsäcken geben.
Recycling-Tasche made by LeLo
Recycling-Tasche made by LeLo
Die Lichtverhältnisse dieser trüben Novembertage ermöglichen mir noch keine richtig guten Produkte-Fotos. Ich hoffe, heute Nachmittag scheint die Sonne und ich kann entsprechende Bilder nachliefern.

Ob das ankommt? Wenn die Bilder der fertigen Taschen bereit sind müsst ihr mir unbedingt mitteilen, ob ihr sowas kaufen würdet. Bis bald.

ps. der Wipkinger Weihnachtsmarkt 2011 findet am 26.11.11 von 10–18 Uhr auf dem Röschibachplatz beim Bahnhof Wipkingen in Zürich statt.

Kommentare:

  1. Also, das, was ich bis jetzt auf den Bildern erkennen kann, gefällt mir sehr gut... bin auf die nächsten Bilder gespannt!!

    Liebe Grüße

    Birte

    AntwortenLöschen
  2. Finde die Idee toll. Bin gespannt auf weiter Fotos.

    AntwortenLöschen
  3. schu bim ersten bild isch der williwilliwillieffekt sehr ausgeprägt

    AntwortenLöschen
  4. Ja, würde ich kaufen. Die sehen toll aus!

    AntwortenLöschen
  5. Also mir sagen sie auf jeden Fall zu. In welchem Preissegment denn? Denn ich brauche unbedingt eine neue Tasche

    AntwortenLöschen
  6. ich seh auch jetzt shcon, dass ich so eine tasche unbedingt haben muss!!!!!

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja eine super Idee! Die Taschen gefallen mir richtig gut...
    Kann ich mir vorstellen, das die Schere bald stumpf ist :-) Sieht nach sehr stabilen Material aus, auch wenn ich als norddeutsche Deern nicht weiß, was Blachen sind *rotwerd*
    Zeltplanen???
    Post- und Seesäcke kenne ich aber ;-)

    Bin gespannt, was Du noch an Taschen zeigst!
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  8. Ui, die Bilder lassen aber schon kuule Taschen erahnen. Vielleicht schaffe ich es ja dieses Jahr einmal bei deinem Weihnachtsmarkt vorbei zu schauen.

    Herzliche Grüsse
    Manuela

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin fast sicher, dass mir deine Taschen gefallen werden! Schon die Bilder haben Stil!
    Liebe Grüsse
    Eveline

    AntwortenLöschen
  10. Ich bin schon sehr gespannt auf die Taschen! Hast du Beziehungen zur Schweizer Armee?
    Ich habe einen Award an dich weiter gereicht - hoffentlich ist dir das nicht lästig.
    glg Tagpflückerin

    AntwortenLöschen
  11. sieht super aus, gefällt mir gut.
    Na dann werkel mal schön weiter, bei mir ist ja auch Markt am 26.11., und auch noch in den eigenen vier Wänden, dh. nicht nur produzieren bis dahin, sondern auch räumen, schieben, putzen, richten... Aber es macht uns Kreativen halt einfach Spass, oder weshalb sonst tun wir uns das immer wieder an?
    Schade, dass du heute nicht hier sein konntest.
    Ich hoffe, wir holen das bald nach.
    Ganz lieben Gruß und näh schön weiter.
    Vroni

    AntwortenLöschen
  12. so tolle taschen! die mit den blauen streifen würde ich auf der stelle nehmen ;-)
    liebe grüsse, daniela

    AntwortenLöschen