26.03.10

in 60 Tagen 40

Es ist unvermeidbar. In 60 Tagen bin ich 40. Ich kann es wirklich kaum glauben. Ich kann zählen und rechnen, drehen und wenden, es ist nicht abzuwenden. Wahnsinn. Ich fühl mich vielleicht wie 25, aber bestimmt nicht wie 40. Und ich hab auch absolut keine Lust auf 40.

Als kleines Mädchen, wenn ich meiner Mutter irgendwas erzählt habe, was mit einer »alten Frau« zu tun hatte, fragte sie mich manchmal: »Ja wie alt war denn die Frau?« Und ich sagte: »Etwa so wie Du.« Meine Mutter war damals in etwa 40 — also bin ich jetzt eine alte Frau. Na ja, demografisch gesehen überschreite ich schon eine scharfe Grenze. Bis 39 ist man statistisch gesehen Single, ab 40 alleinstehend.

Düster, die Aussicht. Trotzdem bin ich zuversichtlich. Ich werde schon noch etwas finden, was mit einer 4 auf dem Rücken besser läuft als mit einer 3, aber vorerst lenke ich mich damit ab, meine Geburtstags-Party vorzubereiten. Doch, weder die Einladungskarten sind gestaltet, noch der genaue Ablauf geplant, ich schwanke noch zwischen einer Tapas&Pinchos-Party an meinem Geburtstags-Tag, oder einer Eurovision-Songcontest-Party am darauffolgenden Samstag. Meine Liste mit möglichen Pinchos und Tapas ist lang. Die Idee Tapas und Pinchos aufzufahren habe ich von spandaily. Abgesehen davon, dass ihr Blog mich immer begeistert und total inspiriert, läuft mir jeweils das Wasser im Munde zusammen, wenn ich ihre stimmungsvollen Foodbilder sehe. Unbedingt bei spaindaily.blogspot.com vorbei schauen.



Bilder von spaindaily

Kommentare:

  1. Lieber 40 und würzig, als 20 und ranzig!

    Also meine Liebe, mach dir mal keinen Kopf:, Auch der Herbst hat noch schöne Tage!
    Ich spreche da aus Erfahrung!
    Warum kombinierst du nicht beide Ideen? Tapas zum Songkontest das hat doch was.
    Auf jeden Fall wünsche ich eine spannende

    Vorbereitungsphase.
    Liebe Grüße
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  2. haven´t you heard? 40 is the new 30:) happy happy! and "thanks!" she says blushing.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Letizia, das ist weniger tragisch als in 40 Tagen 60 zu werden, oder? *grins*!
    Ich selber empfinde die Jahre ab 40 meine besten Jahre. Bis jetzt. Und die Geschichte mit der "alten Frau um die 40"kommt mir bekannt vor!
    Ich finde der Spruch: "man ist so alt wie man sich fühlt" hat was, oder?
    Das mit dem Songcontest ist ja eine oberlustige Idee!
    GLG Eveline

    AntwortenLöschen