28.09.09

Schlüsselbund ohne Schlüsselanhänger…


Ich und mein Schlüsselbund… bis anhin waren wir sehr gute Freunde — richtig unzertrennlich, wir verliessen das Haus immer gemeinsam und kamen immer miteinander nach Hause. Nicht so gestern. Gestern war ein Sunntigs-Zmorge Sonntag. Das heisst 6—7 Stunden nonstop auf den Beinen, meist ohne Pause. So auch an diesem Sonntag, wobei unsere Gäste alle sehr früh das Schigu-Kafi stürmten und wir so nicht bis 14 Uhr geöffnet hatten. 14.05 Uhr war der Laden aufgeräumt und geputzt und wir machten uns beschwingt, wenn auch mit schweren Beinen auf den Heimweg. Meine Beschwingtheit endete abrupt, als ich vor meiner Haustüre stand und in keiner meiner Taschen den Schlüssel fand. Ich stand vor verschlossener Tür, keiner meiner Nachbarn war zu Hause, ich konnte also nicht einmal meine Taschen vor meiner Wohnungstüre deponieren. Mit Sack und Pack 800m bis zu meiner Zmorge-Partnerin. Da konnte ich meine Taschen zwischenlagern und den Pass für's GZ ausleihen, dann nochmals 900m zu Fuss bis zum GZ Schindlergut. Den Schlüsselbund in der Schublade finden — wie kam er da hin?

Das war so. Als ich am Morgen das Haus verliess, steckte ich den Schlüsselbund — früher war da einmal ein Lanyard von FatFace dran — in den Sack meiner Jeans. Später dann, als ich die Drahtleinen, welche die Tische und Stühle im Park sichern, aufschloss, steckte ich die entsprechenden Schlösser einfach in die Tasche meiner Jeans. An meinen Schlüsselbund dachte ich in diesem Moment überhaupt nicht. So verschwand er wenige Minuten später, zusammen mit den Schlössern in der Schublade. Beim Aufräumen, bzw. beim sichern der Stühle und Tische war ich mit der Abrechnung beschäftigt und Renate bemerkte zwar den Schlüsselbund, kam jedoch nicht auf die Idee, das es meiner sein könnte. Tja, so war das.
Jetzt muss sofort ein genialer, ästhetischer, besonderer, unikater Schlüsselanhänger her. Selbermachen? Kaufen? Ich habe keine Idee…

Kommentare:

  1. Nora schenkte Dir doch ein fröhlicher Schlüsselanhänger-Kollege... der passt bestimmt gut auf Deine Schlüssel auf!

    AntwortenLöschen