12.09.10

Knabenschiessen 2010

In Zürich ist Fest-Atmosphäre. Es ist Knabenschiessen.
Knabenschiessen 2010 Zürich
Völkerscharen pilgern ins Albisgüetli, fahren auf der Achterbahn, Autoscooter und wie die vielen neuen und verrückten Bahnen alle heissen.
Knabenschiessen 2010 Zürich
Knabenschiessen 2010 Zürich
Knabenschiessen 2010 Zürich
Ich bin ein Schisshas, habe Höhenangst und weigere mich daher seit Jahren auf irgend eine dieser Bahnen zu gehen. Aber am Sonntag-Nachmittag ist es seit meiner Kindheit Tradition, dass ich mit meiner Familie den vielen Ständen entlang, von der Laubegg ins Albisgüetli flaniere und wir uns durch das Gedränge an den vielen Bahnen vorbei schieben lassen. Nein, in diesem Jahr habe ich keinen Gemüsehobel gekauft. Der vom letzten Jahr tut seine Arbeit noch prima. Es war ein Wahnsinns-Tag. Perfektes Knabenschiessen-Wetter. Ganz Zürich war unterwegs.
Knabenschiessen 2010 Zürich
Knabenschiessen 2010 Zürich
Knabenschiessen 2010 Zürich
Knabenschiessen 2010 Zürich

Kommentare:

  1. Nur fast ganz Zürich war unterwegs, wir haben den Sonntag im Garten genossen. Aber unsere Kinder gehen morgen zusammen an die Chilbi. Bei den vielen Essensständen muss ich dann sicher keinen Znacht kochen.
    Deine Bilder sind mal wieder richtig toll.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Bilder!!!

    Und ich zähle ja nicht zur Zürich... ich zähle zu den "agglos" die heute auch frei haben :-)

    AntwortenLöschen