03.12.12

Lebkuchenwerkstatt

Ich bin gerade sehr beschwingt. Für Popis Adventskalender habe ich übers Wochenende Lebkuchen gebacken. Ich hatte keinen Plan und als es ans Verziehren ging stand ich vor einem grossen Fragezeichen. Ich habe einfach keine ruhige Hand um klassich schön mit Puderzuckerglasur zu arbeiten. Also entschloss ich mich für virtuos!

Und jetzt freu ich mich total über diese Kreationen.

Lebkuchen
Abgepackt und zum verschenken bereit. Ich freumich riesig über diese Lebkuchen.
LebkuchenLebkuchen
Das Lebkuchenrezept habe ich hier bereits veröffentlicht. Für die Zuckerglasur habe ich 1 Eiweiss mit 150g Puderzucker aufgeschlagen bis sich Spitzchen bilden.

Kommentare:

  1. Toll! Und die verkaufst Du jetzt irgendwo? Sie sind so hübsch eingepackt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Verkaufen? Neinei! Verschenken. Nur verschenken …

      Löschen
  2. Die sehen richtig lecker aus - da würde ich mich als Beschenkte freuen. ;)

    AntwortenLöschen
  3. ich mag deine unkonventionelle art :)
    brigitte forster

    AntwortenLöschen